5'000 - 13'000 m2 freie Logistikflächen in Derendingen

Luterbachstrasse 1, 4552 Derendingen

Lage, Wirtschaft und Verkehr

Lage und Situation
In Derendingen (im lokalen Dialekt Däredinge) - Vorortgemeinde der Kantonshauptstadt Solothurn - stehen verkehrsgünstig an den Autobahnen A1 und A5 grosszügige Logistik-, Lager-, Industrie- und Gewerberäume zur Disposition. Diese zentrale Lage, 20 Minuten von Bern, eine Stunde von Luzern, Zürich, Basel und dem Welschland eröffnen Logistikunternehmen neue Perspektiven. Zahlreiche Parkplätze, ein eigener Pausenraum mit Kochmöglichkeiten und die Beaufsichtigung des Geländes durch einen Portier runden das attraktive Angebot ab. 

Von der Gesamtfläche mit über 13'000 m² bis zu kleineren Einheiten ab 5'000 m² können verschiedenste Räumlichkeiten gemietet werden (siehe Pläne). Die Unterteilung und der Ausbau sind individuell, ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen möglich. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren individuellen Ausbauplänen.

Wirtschaft & Wohnen in Derendingen
Das ursprüngliche Bauerndorf Derendingen hat sich in den letzten 70 Jahren dank der erstklassigen Verkehrslage zu einem Gewerbe- und Industrieort mit guten Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, einem attraktiven Freizeitangebot und einem reichen Vereinsleben entwickelt. Auch Landwirtschaftsbetriebe sind hier zuhause.

Neben einem angenehmen Arbeitsplatz finden Ihre Mitarbeitenden auch bezahlbare Wohnmöglichkeiten in einer gut funktionierenden Gemeinde in schöner Umgebung mit viel Natur. Das Naherholungsgebiet entlang der Emme und die zahlreichen Sportmöglichkeiten sind ebenso einladend wie das attraktive Kulturangebot. Derendingen liegt zehn Autominuten vom Kantonshauptort Solothurn entfernt, der heimlichen Kulturhauptstadt für Insider; Solothurner Filmtage, Solothurner Literaturtage oder den Kunstsupermarkt, um nur einige Highlights zu nennen.

Verkehr
Derendingen liegt an der Hauptstrasse von Solothurn nach Herzogenbuchsee. Die nächsten Anschlüsse an die Autobahnen A1 (Bern-Zürich) und A5 (Solothurn-Biel) befinden sich rund 2 km vom Ortskern entfernt.

Durch die Buslinien des Busbetriebs Solothurn und Umgebung (BSU), welche die Strecken von Solothurn nach Herzogenbuchsee und von Solothurn nach Recherswil bedienen, ist Derendingen an das Netz des öffentlichen Verkehrs sehr gut angeschlossen. Drei Buslinien verbinden die einzelnen Quartiere und dank guten Bahnverbindungen ist man rasch in Solothurn, Olten, Biel, Grenchen oder Bern.

Quellen: Wikipedia & Dokumentation