5'000 - 13'000 m2 freie Logistikflächen in Derendingen

Luterbachstrasse 1, 4552 Derendingen

Gebäudetechnik

Wärmeerzeugung
Die Wärmeerzeugung findet in einer separaten Energieversorgungszentrale mittels Ölfeuerung statt.
 
Elektrische Installationen
Der Strom wird ab dem AEK-Netzverbund bezogen. Mittelspannung ab 16 kV-Netz mittels 2 werkseingenen Trafostationen (1x im Gebäude 405 und 1x im Gebäudeteil 401)

Beleuchtung
Grundbeleuchtung mit einer Beleuchtungsstärke von rund 300 Lux in den Gebäudeteilen 401/401A und 402.

Weitere Installationen
Die Räumlichkeiten verfügen über Brandmelde- sowie Sprinkleranlagen.

Die Telefon- und Datenleitungen werden ab dem öffentlichen Telecom-Netz bezogen. In den Büros ist pro Arbeitsplatz je 1 Anschluss installiert.

Parkplätze
Zu der Liegenschaft gehören 78 Parkplätze, welche sich unmittelbar davor befinden.